Weihnachtsgrüße und Neujahrswünsche

Liebe Mitglieder,

das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr, das für unsere Alte Herren sportlich ein ganz besonderes Jahr war. Denn nach dem Titel des Hallenvizestadtmeisters der Alten Herren im März 2016, konnte am Ende des Jahres unsere Ü40 Mannschaft verdient den Titel des Hallenstadtmeisters einfahren .

Aber auch das Vereinsleben kam in diesem Jahr nicht zu kurz. So wurden traditionell das Osterschiessen, der Maigang, die Vatertagsradtour, das Spiel Jung gegen Alt und die Weihnachtsfeier veranstaltet. Neu dazu gekommen ist die Teilnahme am Eisstockschiessen vor dem Rathaus. Im Prinzip funktioniert das Spiel wie das bekannte Boule. Wer seinen Eisstock am nächsten an einem in einem Zielkreis positionierten „Puck“ platzieren kann, der bekommt den Punkt zugesprochen.
eisstockschiessen_
Nachdem sich unsere Truppe, unterstützt von unseren Fans, tapfer durch die Vorrunde gespielt hatte, konnten wir uns von 44 teilnehmenden Teams einen guten dritten Platz  sichern.

Leider fand in diesem Jahr keine Mannschaftsfahrt und auch kein Bowlingabend statt, so dass wir somit schon wieder gute Vorsätze für 2017 im Hinterkopf haben.

Ich möchte mich auf diesem Weg im Namen des Vorstands bei allen Mitgliedern, Gönnern, Helferinnen und Helfern für eure Unterstützung im Jahr 2016 ganz herzlich bedanken. Der Vorstand wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017 !

Persönlich möchte ich mich bei meinem Vorstandskollegen und Organisationstalent Martin Isenbort bedanken. Denn ohne seinen Einsatz wäre unser Spielplan wohl auf ein paar wenige Partien im Jahr 2016 zusammengeschrumpft.

Sven Tschunko

PS: Lasst uns das Jahr 2017 am 14.01 so beginnen, wie wir das Jahr 2016 am 10.12. beendet haben…. mit dem Gewinn der Stadtmeisterschaft! 🙂